ellen shop packshots

ZUM SHOP

"Unsere innere Balance, unser friedvolles Verhältnis zwischen Körper und Seele, mit sich selbst im Reinen zu sein - dies sind die Schlüssel zu einem gesunden und glücklichen Leben ."
tibetisches Sprichwort 

Besuchen Sie ellen® auf unseren sozialen Netzwerken und erhalten regelmäßig interessante Informationen rund um das Thema Intimgesundheit

Starkes Immunsystem im Intimbereich? Auf den pH-Wert kommt es an!

Die Grundvorraussetzung für ein optimales, körpereigenes, vaginales Schutzsystem ist ein saurer pH-Wert von 3,8 bis 4,4 in der Scheide.  Die Besiedelung mit Krankheitserregern und die Entstehung von Infektionen kann durch das saure Milieu wirksam verhindert werden. Eine grundlegende Rolle spielen hierbei Milchsäurebakterien.

 

Unter optimalen Umständen können die meisten krankheitserregenden Bakterien nicht gedeihen. Eine gesunde Vaginalfora ist demzufolge abhängig vom Vorhandensein ausreichender Milchsäure und genügend milchsäureproduzierenden Bakterien, den sogenannten Laktobazillen. Ist das mikrobielle Gleichgewicht gestört, können unangenehme Beschwerden wie Reizungen, Juckreiz, vermehrter Ausfuss und unangenehmer Geruch die Folge sein. ellen® hilft, durch die aktive Zuführung von natürlichen, körpereigenen Laktobazillen, eine ausgeglichene Intimflora zu erhalten. Dadurch kann das Entstehen eines bakteriellen Ungleichgewichts verhindert werden.

Mit dem ellen pH-Control® können Sie frühzeitig ein Ungleichgewicht Ihrer Vaginalflora erkennen.

Print